Projekt Connect

Im Rahmen des Projekts Connect erhalten Umschüler*Innen, Auszubildende sowie ehemalige Teilnehmer*Innen von Maßnahmen zur Aktivierung und Vermittlung Unterstützung und Beratung bei individuell auftretenden Anliegen und Problemen. Die beschriebene Zielgruppe kann sich mit ihren spezifischen Anliegen und Problemen an allen Werktagen von 8:00 – 16:00 Uhr an uns wenden. Die Betroffenen treffen auf kompetente Ansprechpartner, die, soweit möglich, zur Klärung der akuten Problemlage beitragen, spontan Unterstützung und Hilfe leisten oder Netzwerkpartner als Spezialisten hinzu ziehen können. Bei komplexeren Themen werden auch Termine vergeben.

Umschüler*Innen und Auszubildende und die entsprechende Betriebe haben vertraute Ansprechpartner bei allen Anliegen und Fragen rund um die Umschulung/Ausbildung.

Wir helfen auch beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen, bei Kontakten mit Ämtern und Behörden sowie bei Verständigungs- und

Kommunikationsproblemen aller Art. Außerdem bieten wir einen offenen Zugang zu PC´s, Drucker, Scanner und Wlan, unterstützen bei Fragen rund um die Digitalisierung. Ein niedrigschwelliger und barrierefreier Zugang ist sichergestellt.

 


Kontakt

Andrea Gröner
Teamkoordination
Albuchstr. 1
89518 Heidenheim
Tel.: 07321 319-140
Fax: 07321 319-133
Email: andrea.groener@eva-heidenheim.de

 

Gefördert von:


 

Familienhilfe, Jugendarbeit
& Wohngruppen

 

Schule & Entwicklung,
Berufliche Schulen

 

Berufsvorbereitung, Ausbildung
& Karriere